Montag, 14. November 2011

Warum man spazieren gehen sollte ...

"Wir neigen dazu, zu denken, Leben sei ein starres Bild, aber Leben ist Bewegung. In dem Moment, wo ich laufe, merke ich, dass sich das Bild ständig wandelt, da kann ich schon nicht mehr so vernagelt sein. Deshalb werden auch die größten Streits im Sitzen geführt."

Leider habe ich die genaue Quelle dieses Zitats verschlampt, aber gelesen habe ich es in einem Interview der Stadtzeitung Zitty. Und wenn ich an die vielen großartigen, anregenden, schmerzhaften Gespräche denke, die ich laufend geführt habe, kann ich nur zustimmen ...